WWF warnt vor Zerstörung der Fluss-Heiligtümer - Osttirol Online


WWF warnt vor Zerstörung der Fluss-Heiligtümer




Am 3. März 2015 hat die Tiroler Landesregierung die Isel von Prägraten bis Oberlienz zur Ausweisung als Natura 2000 Gebiet vorgeschlagen. Auf den Tag genau 5 Jahre später treffen sich WWF und die Osttiroler Bürgerinitiativen am Kalserbach, und warnen vor einer weiteren Verbauung der Flussheiligtümer.


1 Kommentar

Thaler Anni, Lienz schrieb am 05.03.2020 10:32:
Alle Flüsse in Osttirol gehören unter Naturschutz!!!! Die Bevölkerung sollte es sich zur selbstverständlichen Aufgabe machen mit dem Strom mehr zu haushalten, dann haben wir Strom zur Genüge!!!

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!