Wirtschaft aktuell - Viele Vitamine, viel Geschmack: das Gelee mit Extrapower


Viele Vitamine, viel Geschmack: das fruchtig-süße Gelee mit Extrapower

 

Die Hollersulze der Tiroler Früchteküche ist ein Osttiroler Klassiker und ein Geheimtipp im Winter.

 

Unter all den leckeren Früchten und Beeren, die seit mehr als 90 Jahren in unserer Tiroler Früchteküche in Assling veredelt werden, genießen die schwarzen Hollerbeeren einen Sonderstatus: so viel Vitamin C, so viel Geschmack! Kein Wunder, dass man dem fruchtig-süßen Gelee dieser Powerbeeren eine Extrakraft zuspricht. Ein wenig davon in den Tee gerührt, schon – so behauptet man – werden Erkältungssymptome gelindert. Es gibt Bücher darüber, wie Holler bei Husten und Heiserkeit wirkt. Aber man braucht nicht verkühlt zu sein, um sich die Hollersulze, die es auch in der Bio-Variante gibt, wohltuend auf der Zunge zergehen zu lassen – auf das Brot gestrichen, zu Süß- und Nachspeisen. Auch zu Fleisch oder zur Polenta schmeckt sie ausgezeichnet und ist dabei so angenehm zu essen, weil sie weder Kerne noch Fruchtstückchen enthält. Ich persönlich esse dieses reine Naturprodukt am liebsten mit einem Joghurt. Und Sie?

  

Heimvorteil Wintertipps: Hollersulze und Bio-Hollersulze aus der Tiroler Früchteküche

 

OB-Gewinnspiel: 3 x 25 € Gutscheine

Der Osttiroler Bote verlost drei Heimvorteil-Gutscheine im Wert von je 25 €. In allen Heimvorteilgeschäften erhalten Sie mit diesem Gutschein regionale Produkte. So einfach können Sie gewinnen: Beantworten Sie folgende Frage richtig: „Von welchem Vitamin enthalten Hollerbeeren besonders viel?“

Rufen Sie an bis Dienstag, 30. Jänner, 12 Uhr unter Tel. 0901-050341 (0,50 € pro Anruf). Die Gewinner werden im nächsten „OB“ veröffentlicht. Viel Glück!

 

 (PR)


Weitere Bilder:
Viel Frucht, voller Geschmack: Mit Marmelade fängt der Tag gut an … Foto: Ramona Waldner
29.01.2024

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!