"OB"-Serie: Musik in allen Stilen – Osttiroler Geigenmusig - Osttirol Online


"OB"-Serie: Musik in allen Stilen – Osttiroler Geigenmusig

Die Osttiroler Geigenmusig spielt traditionelle Volksmusik. In der fünfköpfigen Formation kommt die Geige freilich mehrfach vor. Aber auch etwa das typische Osttiroler Hackbrett oder die Tiroler Harfe sind Teil des Klangbildes. (Bericht im „OB“, Ausgabe 12.11.2020)

Hier eine musikalische Kostprobe der Osttiroler Geigenmusig: zur Hörprobe

 

Ein Überblick zu den vorherigen Teilen:

Teil 1: Andreas Mattersberger - der Opernsänger

Teil 2: Ensemble Camerata Pätzold - die ungewöhnliche Besetzung

Teil 3: Sillianer Buibm - die moderne Coverband

Teil 4: Sara De Blue - mystischer Sound

Teil 5: Iripathie - die Reggae-Formation

Teil 6: Jazzwecan - Bigband im Stile des Jazz

Teil 7: Nobird und Phonmiraus - das literarische Duo

Teil 8: Ensemble Osttirol - Oberkrainer-Schlagermusik

Teil 9: Bernhard Gander - der Avantgarde Komponist

Teil 10: Norman Stolz - Deferegger Liedermacher

Teil 11: Dölsacher Tanzmusik

Teil 12: 3major - Dreistimmigkeit aus Kals

Teil 13: Musikkapelle Thurn

Teil 14: Jimmy and the Goofballs - Fünf Stile in einer Band

Teil 15: Großglocknerkapelle Kals

Teil 16: Lea Bodner - Sopranistin aus Thal-Assling

Teil 17: Silberherz - das Schlagertrio

Teil 18: Brüder Gliber - Volksmusik aus Alkus

Teil 19: Per Sonare - das Blechbläserensemble

Teil 20: Schobertöne - Musik gegen die Trauer

Teil 21: Ulfried Haselsteiner - der Opernsänger

Teil 22: famfel - Mundart-Pop-Rockband

Teil 23: Duo Saitensprung - das Volksmusikduo

Teil 24: Franui - die Kult-Musicbanda aus Innervillgraten

10.11.2020

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!