Was wäre Tirol ohne Bauern? - Osttirol Online


Was wäre Tirol ohne Bauern?

Eingestellt am 25.05.2012


Bauernbund  und Landwirtschaftskammer haben vor kurzem am Riedlhof in Patriasdorf über die Situation der Osttiroler Landwirtschaft informiert. Diese ist gut aufgestellt – und es gibt neue Chancen für die Bio-Landwirtschaft



Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!