Tiroler Landtag geschlossen für Fahrverbote - Osttirol Online


Tiroler Landtag geschlossen für Fahrverbote

Eingestellt am 04.07.2019 von Christine Brugger.


Geschlossen hat der Tiroler Landtag in seiner Sitzung am Mittwoch für die Fahrverbote im Großraum Innsbruck sowie in den Regionen Wipptal, Kufstein und Reutte gestimmt, ebenso für die Blockabfertigung der LKW auf der Inntal-Autobahn. Verbunden mit dem Allparteienantrag ist auch der Auftrag an die Landesregierungen, Nachschärfungen beim Transitverkehr, insbesondere beim sektoralen Fahrverbot, beim Nachtfahrverbot sowie bei allen Versuchen, diese Verbote mit sogenannten Klein-LKW zu umgehen, mit der Europäischen Union und dem Verkehrsministerium abzustimmen und rasch umzusetzen.


Audiobeitrag anhören:


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!