Tirol verschärft die Corona-Maßnahmen weiter - Osttirol Online


Tirol verschärft die Corona-Maßnahmen weiter

Eingestellt am 15.10.2020


Am Donnerstagabend um 17.00 Uhr trat die Tiroler Regierungsspitze in einer eilig einberufenen Pressekonferenz an die Öffentlichkeit, um die eigentlich schon angekündigten, verschärften Maßnahmen zur Eindämmung der CoVid-Fallzahlen zu präsentieren. Für Krankenhäuser und Pflegeheime werden die Besucherzahlen begrenzt, für Universitäten und Fachhochschulen beginnt wieder das Distance-Learning, und in der Gastronomie gilt ab Montag eine Registrierungspflicht, die Sperrstunden-Regelung bleibt aufrecht. Dazu gab es viele Apelle, Christine Brugger fasst zusammen.


Audiobeitrag anhören:


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!