Lienzer Gemeinderat beschließt Ausgaben von rund 200.000 Euro - Osttirol Online


Lienzer Gemeinderat beschließt Ausgaben von rund 200.000 Euro

Eingestellt am 07.11.2013 von Christine Brugger.


Eine Reihe von Investitionen hat der Lienzer
Gemeinderat am 5. November beschlossen – so z.B. ein neues Glashaus für die Stadtgärtnerei, ein Fahrzeug für die Umweltabteilung und die Sanierung des Radweges in Peggetz. Auch die Gebühren und Abgaben für das kommende Jahr standen auf der Tagesordnung.



Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!