Lienz hat eine neue Ehrenbürgerin - Osttirol Online


Lienz hat eine neue Ehrenbürgerin

Eingestellt am 01.07.2019 von Marlene Frotschnig.


Helga Machne ist seit vergangenem Freitag Ehrenbürgerin der Stadt Lienz. Die Ehrenbürgerschaft ist die höchste Auszeichnung, die eine Stadt zu vergeben hat. Sie wird an Personen verliehen, die sich in außergewöhnlicher Weise für die Stadt verdient gemacht haben. Neben Projekten, wie Fernwärme, Stadtentwicklung oder  Gesundheits- und Sozialsprengel, die in der Ära Machne initiiert und umgesetzt werden konnten, war Helga Machne zukunftsweisend als erste weibliche Bürgermeisterin in Tirol. Sie war von 1994 bis 2003 Bürgermeisterin der Stadt Lienz. Zwischen 2002 und 2006 gehörte sie als ÖVP-Abgeordnete dem Nationalrat an.


Audiobeitrag anhören:


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!