Landesjugendbewerb Rotes Kreuz in Sillian - Osttirol Online


Landesjugendbewerb Rotes Kreuz in Sillian

Eingestellt am 02.07.2012


Leben retten ist keine Frage des Alters – das war das Motto beim Landesjugendbewerb des Tiroler Roten Kreuzes am 30. Juni in Sillian. 300 Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren waren dabei. 120 BewerterInnen haben Punkte in den verschiedenen Kategorien Bronze, Silber und Gold vergeben. Die jeweils besten Bewerbsgruppen kamen aus Längenfeld, Hall und Zirl. Beste Osttiroler Gruppe war die Jugendgruppe St. Jakob-St. Veit, die im Bewerb Bronze2 die dritthöchste Punkteanzahl holen konnte.



Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!