Euregio-Vorsitz wechselt von Tirol ins Trentino - Osttirol Online


Euregio-Vorsitz wechselt von Tirol ins Trentino

15.10.2021 von Karin Stangl.


Nach 2 Jahren Tiroler Vorsitz hat nun das Trentino die Präsidentschaft in der Europaregion Tirol-Süditrol-Trentino übernommen. Trotz Pandemie hat die Euregio gearbeitet und funktioniert, betonte der Tiroler LH Günther Platter. Von 51 geplanten Projekten konnten bis auf 3 alle umgesetzt werden. Am Donnerstag hat in Innsbruck die feierliche Übergabe der Euregio-Präsidentschaft stattgefunden:


Audiobeitrag anhören:


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!