Einbaum im Tristacher See stammt aus dem Mittelalter - Osttirol Online


Einbaum im Tristacher See stammt aus dem Mittelalter

Eingestellt am 28.10.2013 von Karin Stangl.


Der Einbaum vom Obersee bekommt Konkurrenz – Archäologe Prof Harald Stadler kann sich wieder über einen bedeutsamen Fund in Osttirol freuen. Seit kurzem steht fest, dass der Einbaum, den die Wasserrettung Lienz  2010 am Grund des Tristacher Sees entdeckt hat, tatsächlich sehr alt ist und aus dem Mittelalter stammt.


Audiobeitrag anhören:


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!