Agenda 21 Zertifikat für St. Veit - Osttirol Online


Agenda 21 Zertifikat für St. Veit

Eingestellt am 09.07.2012


04.00 Min / Karin Stangl

 

Für Kals am Großglockner und St. Veit im Defereggen war der 6. Juli 2012 ein markanter Tag im Agenda-21-Prozess. Mit professioneller Begleitung und Bürgerbeteilung werden Projekte und Maßnahmen gegen Abwanderung und für mehr Lebensqualität im Dorf erarbeitet. Kals und St. Veit haben von Landesrat Johannes Tratter das offizielle Zertifikat erhalten. Radio Osttirol war in St. Veit dabei.


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!