Gemeinsam für sanfte Mobilität - Osttirol Online


Gemeinsam für sanfte Mobilität

14.09.2021


Am 16. September beginnt die Europäische Mobilitätswoche – diese findet heuer bereits zum 20. Mal statt. Rund 100 Tiroler Gemeinden beteiligen sich mit eigenen Aktionen zum Thema umweltfreundliche Mobilität. Der Verkehrsverbund Tirol lädt gemeinsam mit den ÖBB wieder zum Öffifahren ein. Wer ein Jahresticket des VVT besitzt, kann am kommenden Wochenende kostenlos bis zu 3 Mitfahrerinnen und Mitfahrer in Bus und Bahn mitnehmen.

Schüler machen Straße bunt

Am Freitag, den 17. September können in ganz Tirol E-Carsharing-Angebote getestet werden, darunter auch der Flugs in Osttirol. In Matrei dreht am Freitag ab 11 Uhr beim Schulzentrum vor dem Tauerncenter alles um klimafreundliche Mobilität, hier lädt die Klimamodellregion Hohe Tauern zu Testfahrten mit Elektroautos ein. Den Abschluss der Mobilitätswoche bildet der Autofreie Tag am 22. September. An diesem Tag verwandeln in Dölsach Kinder die Auffahrt vom Gemeindeamt zum Kindergarten wieder in eine blühende Straße.


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!