Stephanie und Georg Auer - Osttirol Online


Stephanie und Georg Auer

Außervillgraten und Untertilliach / 03.09.2016


Seit sich Stephanie, geb. Walder aus Außervillgraten, und Georg Auer aus Untertilliach vor neun Jahren kennen und lieben lernten, teilen sie ihre gemeinsame Leidenschaft für Motorradfahren im Sommer und Skitouren im Winter. Den Traum, mit gewohnt bequemer Lederkombi bekleidet und den Motorrädern auf die Höhenstraße der Ehe einzubiegen, erfüllten sie sich am 3. Juni im Standesamt Lienz. Begleitet von Familien, Motorradkollegen inklusive Motorrädern und Freunden, die das Paar mit einem Sektempfang überraschten, wurde es ein wunderschöner Tag. Die kirchliche Trauung fand am 3. September bei sommerlichen Temperaturen in der St. Jakobs Kirche in Strassen mit Pater Martin Bichler aus Enns statt. Von Pater Martin, der aus Georgs Heimatgemeinde Untertilliach stammt, getraut zu werden, war ein Herzenswunsch gewesen. Ob vor Lachen oder Emotionen, es blieb kein Auge trocken. Bei der Agape auf dem Kirchplatz, mit wunderschöner Aussicht, wünschte sich nicht nur das frisch getraute Ehepaar, dass dieser Tag nie Enden möge. Einige Haarschnitte und Autoreparaturen später (Stefanie arbeitet nämlich alsFriseurin, Georg als Kfz-Mechaniker), wurde in der Dolomiten-Residenz Sporthotel Sillian mit allen Gästen, die keine Mühen scheuten, um diesen Tag zum schönsten von Stefanie und Georg zu machen, und musikalischer Unterhaltung der Band „Du&I“ bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Geflittert wurde auf Mallorca, gewohnt wird in Nußdorf-Debant.

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!