Richard und Verena Kerschbaumer - Osttirol Online


Richard und Verena Kerschbaumer

Lienz /
„Standesamtlich und kirchlich“ Verena Unterluggauer aus Lienz und Richard Kerschbaumer aus Lainach lernten sich am 17. Juni 2006 in Lienz beim Ausgehen kennen. Dass sie knapp sieben Jahre später Mann und Frau sein würden, hätten sie sich zu dem Zeitpunkt wohl nicht gedacht. Doch am 11. Mai 2013 war es so weit: Zuerst führte Richard seine Verena in Rangersdorf vor das Standesamt. Noch am selben Tag läuteten dann in Lavant auch die Hochzeitsglocken für die Malerin (Musner in Leisach) und den Mitarbeiter der Firma NCA-Stahlbau in St. Andrä im Lavanttal. Im Anschluss ließ die große Hochzeitsgesellschaft das frisch getraute Paar im Oberlienzer Gemeindesaal hochleben. „Die Anraser Spitzbuam“ sorgten dabei für eine gute Stimmung auf dem Tanzparkett, bevor die Braut zum Fischwirt in Lienz gestohlen wurde. Ihre Freizeit verbringt das Ehepaar Kerschbaumer am liebsten mit ihrem Sonnenschein Lorena, vier Jahre alt.


1 Glückwunsch

Müller schrieb am 20.09.2019 15:11:
Alles Gute euch beiden! :-)

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!