Renate und Philipp Jans - Osttirol Online


Renate und Philipp Jans

Kals/Debant /
Bei der Neugründung der Jungbauernschaft Huben lernten sich Renate (geb. Heinz) und Philipp Jans vor etwa sechs Jahren kennen. Seitdem gehen sie gemeinsam durchs Leben, bewirtschaften mittlerweile zusammen den Figerhof am Fuße des Großglockners und tragen seit 24. August 2013 auch den gleichen Familiennamen. Auf die standesamtliche Hochzeit in Kals folgte am 14. September 2013 die kirchliche Trauung in der Herz Jesu-Kirche Huben. Für die musikalische Umrahmung sorgte das Iseltaler Blechbläserensemble. Nach der feierlichen Zeremonie wurde das frisch getraute Ehepaar Jans mit einer Klause des Bezirksausschusses der Jungbauernschaft und der Jungbauernmusikkapelle Lienz auf dem Kirchplatz empfangen. Die Jungbauernschaft Huben ließ Renate und Philipp sodann bei der Agape hochleben bevor es zum Hochzeitsmahl in den neuen Gemeindesaal in Kals ging. Dort spielten zuerst die Zwischendurchmusik, später wurde das Tanzbein zu den Klängen der Großglocknerkapelle Kals geschwungen. Freunde und Familie überraschten das Brautpaar mit netten und lustigen Einlagen. Unvergesslich wird aber auch das Bergfeuer hoch über Kals mit einem Feuerwerk, organisiert von der Jungbauernschaft Kals, bleiben.


2 Glückwünsche

Martha Kopertz schrieb am 10.01.2016 17:16:
martha kopertz wünscht Ihnen beiden weiterhin viel Glück. Frau Theresia Figer hat mir viel von Ihnen erzählt und war ganz glücklich mit dem neuen Besitzer.Habe von Frau Figer schon sehr lange nichts gehört, die Telefone sind außer Betrieb. Können Sie mir bitte weiterhelfen. Danke für die Mühe. E-mail Adresse hermine.winter@gmail.com.

Reinhold Hörl, Gast im Ködnitzhof, Kals schrieb am 31.01.2014 22:14:
Es war eine sehr schöne, beeindruckende Hochzeitsfeier, nachdem mir erlaubt wurde, als nicht offizieller Gast trotzdem im neuerbauten, wunderschönen JOHANN-STÜDL-SAAL, als Zuhörer der Musik der Großglocknerkapelle zu lauschen. Das nächtliche Bergfeuer nebst Feuerwerk zeugt vom Einfallsreichtum der Kalser Jungbauernschaft.

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!