Miriam und Christoph Tinkl - Osttirol Online


Miriam und Christoph Tinkl

Anras / 02.06.2018


„Mit Sektempfang ins Eheglück“ Seitdem sich Miriam (geb. Kollreider) und Christoph Tinkl im Jahr 2014 kennenlernten, gehen die beiden ihren Weg durchs Leben gemeinsam. Im April 2016 machte der gemeinsame Sohn Elyas das Glück perfekt. Um auch offiziell „Ja“ zur gemeinsamen Zukunft zu sagen, ging es am 2. Juni mit Eltern und Geschwistern des Paares ins Standesamt nach Sillian. Nach der Trauung wurden die frisch vermählten Eheleute von Arbeitskolleginnen der Braut mit einem Sektempfang überrascht. Im Anschluss wurde im Gasthaus Burg Heimfels gefeiert.

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!