Jaqueline und Christian Reiter - Osttirol Online


Jaqueline und Christian Reiter

Anras/Sillian / 15.06.2019


„In Liebe zueinanderstehen, gemeinsam in die Zukunft gehen“ Unter diesem Motto gaben sich Jaqueline (geb. Fürhapter) aus Sillian und Christian Reiter aus Winkl/Anras das „JA-Wort“. Nach sechs gemeinsamen Jahren machte Christian seiner Jaqueline im August 2017 ein ganz besonderes Geschenk zum Geburtstag, nämlich den einen Ring für die Ewigkeit und das „Ja“ für immer. Gerade noch im selben Jahr kam auch Sohn Maximilian zur Welt machte die beiden zu stolzen Eltern – somit schlug das Glück gleich doppelt bei den beiden ein. Zu dritt konnte die junge Familie dann im Mai 2018 endlich in das renovierte Bauernhaus einziehen und den spontan festgelegten Termin beim Standesamt am 15. Juni 2018 noch antreten. Auf den Tag genau ein Jahr später, am 15. Juni 2019, hielt das Paar bei Traumwetter Einzug in die Marienkirche in Asch. Nach der wunderschönen und festlichen Trauung mit Pfarrer Hansjörg Sailer und der musikalischen Umrahmung von Herzton, ging es mit festlichem Gehupe in den Bärenstadl nach Assling. Dort wurde nach einem feinen Sektempfang mit dem „Tiroler – Duo“ köstlich gespeist, ausgiebig gefeiert, getanzt und gelacht.


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!