Hermine und Matthias Hauser - Osttirol Online


Hermine und Matthias Hauser

Gaimberg / 19.07.2019


Hermine (geb. Baumgartner) und Matthias Hauser lernten sich bereits in der Schulzeit kennen. Beide besuchten die HLFS Pitzelstätten in Klagenfurt. Nach fünf gemeinsamen Jahren ließ Matthias Kärnten hinter sich und folgte Hermine nach Osttirol. Seitdem bewirtschaften sie mit großer Begeisterung den Wachtlechnerhof in Gaimberg. Am 19. Juli läuteten die Hochzeitglocken in der Heimatgemeinde von Matthias. Mit herrlichem Blick auf den Faaker See heiratete das Paar zuerst auf der Burgruine Finkenstein standesamtlich und schloss daraufhin auch in der Filialkirche Pogöriach der Bund fürs Leben. Gefeiert wurde anschließend im Hotel Melcher am Faaker See bis spät in die Nacht.


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!