Helmut und Karin Susi Fritzer - Osttirol Online


Helmut und Karin Susi Fritzer

Salzburg/ Lienz /
Es begann vor fast zehn Jahren, als am 26. Oktober die „Lange Nacht der Museen“ in Lienz abgehalten wurde. In der Galerie Rondula fielen Helmut Fritzer aus Lienz nicht nur die Kunstobjekte auf, sondern auch seine jetzige Frau Karin Susi Kristmann aus Salzburg. Von diesem Tag an baute sich die Bekanntschaft zu einer großen Liebe auf. Vor einem Jahr am Tag der Langen Museen, beschloss Helmut in einem kleinen Kirchlein am Hoglwört See im Beisein seiner besten Freunde seine Susi zu fragen: „Willst du mich heiraten?“ Mit Freudentränen in den Augen kam aus ihren Lippen das erhoffte „Ja“. Dieses wurde am 1. September in der ehrwürdigen Kapelle von Schloss Bruck amtlich besiegelt. Ziehharmonika-Klänge umrahmten die Hochzeit. Im Innenhof des Schlosses wurde dem Brautpaar bei Rosenblätter-regen und Musik gratuliert. Wein und Krapfen reichte man als Agape. Anschließend ging es mit der Kutsche über den Hauptplatz in die Wartschensiedlung zu ihrem Haus, wo einige Überraschungen auf das Brautpaar warteten. Das Hochzeitsmahl gab es im Gasthaus Santorini in der Debant. Dort wurde bis in die Morgenstunden mit Musik, viel Tanz und Gaudi gefeiert. Die Flitterwochen verbrachten Helmut und Susi in den schönsten Thermen des Burgenlandes.


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!