Desiree und Markus Steiner - Osttirol Online


Desiree und Markus Steiner

Matrei / Zell am Ziller / 28.05.2016


Bereits vor sieben Jahren, im Jahr 2010, lernten sich Markus Steiner aus Matrei i. O. und Desiree Tipotsch aus Zell am Ziller beim Ausgehen kennen. Am 28. Mai 2016 gaben sich beide in Matrei i. O. das „Ja“-Wort. Die Hochzeitsfeier gestaltete sich nach ihrem Geschmack, sehr traditionell. Am Bethuberhof wurde in der Hochzeitswoche fleißig ausgekocht. Natürlich durfte am Donnerstag das „Koschtnfiagn“ nicht fehlen, pünktlich um 19 Uhr traf Desiree‘s „Koschtn“ beim „Betewa“ ein. Anschließend spielten die Brunner Büam zünftig zur „Obndhösit“ auf. Die Hochzeitsmesse mit Pater Oliver aus Virgen fand in der Nikolauskirche statt und wurde von der Gruppe ZellBrass musikalisch umrahmt. Beim Verlassen der Kirche empfingen die Fahnenschwinger der Bezirksjungbauern das Brautpaar, und die Landjugend Matrei verköstigte die Hochzeitsgesellschaft mit einer Agape. Anda kutschierte Markus und Desiree mit den Kindern Marion (12), Bibiana (9) und Lorena (3) zur Hochzeitsfeier ins Tauerncenter, wo die Jungen Zellberger für die 250 Hochzeitsgäste bis in die frühen Morgenstunden fleißig zum Tanz aufspielten. Die Hochzeitsreise führte das Paar in den hohen Norden, um genau zu sein nach Norwegen, wo sie eine Kreuzfahrt machten. Nun steht einer glücklichen, gemeinsamen Zukunft zu fünft nichts mehr im Weg.

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!