Daniela und Robert Strasser - Osttirol Online


Daniela und Robert Strasser

Kirche St. Peter und Paul, Heinfels /
„Gesund und verliebt in die Ehe“ Glück im Unglück hatte Robert Strasser aus Itter. Nachdem er sich eine Knieverletzung zugezogen hatte, waren einige Monate Therapie zur Genesung notwendig. Dass er dabei aber seine große Liebe kennen lernen würde, hätte er sich wohl nicht gedacht. Doch ausgerechnet die Medizinische Masseurin Daniela Steidl aus Heinfels, die im Therapieinstitut in Kirchbichl tätig war, hatte es dem Nordtiroler bald angetan. Der Funke sprang nach einigen Sitzungen auch bei der hübschen Osttirolerin über, und nachdem die Therapie abgeschlossen war, wurden sie ein Paar. Das ist fünf Jahre her. Seitdem sind Daniela und Robert unzertrennlich und in ihrer gemein-samen Freizeit beim Skifahren oder Reisen anzutreffen. Naheliegend, dass sie auch zum Flittern im November 2011 ein schönes Reiseziel auswählten: die Kapverdischen Inseln im Atlantik. Bevor die Koffer für den Honeymoon gepackt waren, gaben sich beide am 10. September in Hopfgarten im Brixental auf dem Standesamt das Ja-Wort und stießen im Anschluss auf der „Hohen Salve“ im engsten Familienkreis auf die Vermählung an. Zwei Wochen später läuteten in der Kirche zu St. Peter und Paul in Heinfels die Glocken. In einer romantischen Zeremonie tauschte das Ehepaar Strasser, das in Itter lebt, seine Ringe und wurde dann im Sporthotel Sillian von Verwandten und Freunden anständig gefeiert.


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!