Daniela und Martin Müller - Osttirol Online


Daniela und Martin Müller

Hoppstädten-Weiersbach / Leisach /
Warum lange warten, wenn man die Richtige in den Händen hält? Das dachte sich Martin Müller (selbstständiger Steuerberater) und machte seiner besseren Hälfte Daniela Zant (Dipl. Psychologin aus Leisach) bereits nach einem halben Jahr des Zusammenseins in Saarbrücken einen überraschenden romantischen Heiratsantrag. Ein halbes Jahr später, am 14. Juni, war es dann so weit: Im Standesamt in Birkenfeld wurde im kleinen Kreise mit anschließendem Polterabend geheiratet. Knapp einen Monat später, am 19. Juli, läuteten in Hoppstädten-Weiersbach die Hochzeitsglocken. Mit dabei die gesamte Familie aus Osttirol, Wien, Linz, die beste Osttiroler Freundin mit Mann und viele Freunde aus dem Wuppertal, die das Ehepaar im Golfhotel „Angels“ in Sankt Wendel hochleben ließen und viele Überraschungen vorbereitet hatten. So durfte ein Osttiroler Gedicht ebensowenig fehlen wie eine „Osttiroler Ecke“ mit Almposter, trachtiger Kleidung und Polaroid-Schnappschüssen, die in ein Album geklebt wurden, sowie ein Männerchor vom Bräutigam. Im Anschluss an die schöne Sommerhochzeit ging es für das Ehepaar Müller, das seine gemeinsame Zeit am liebsten sportlich, ob im Fitnesscenter, beim Laufen, Radfahren, oder im Winter beim Langlaufen in Osttirol verbringt, für einen traumhafte Hochzeitsreise nach Korsika.


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!