Daniela und Markus Dabernig - Osttirol Online


Daniela und Markus Dabernig

Debant /
Am 4. Jänner gaben sich Daniela (geb. Granata) und Markus Dabernig in der Klosterkirche St. Marien das Ja-Wort. Kennen und lieben gelernt hatten sich die beiden Wahl-Debanter bereits vor sieben Jahren in der Berufsschule Oberwollanig in Villach. Schnell war klar, dass sie sich gesucht und gefunden hatten und ihr Leben gemeinsam verbringen wollen. Mit ihrem Sohn Simon wurde ihr Familienglück bereits besiegelt. So war er auch die erste Wahl, um ihre Eheringe zum Altar zu bringen. Nach der festlichen Trauung ging es an diesem romantischen Wintertag mit 130 Gästen in die Dorfstube Tristach, wo noch ausgiebig und lange gefeiert wurde. Ende September gibt es wieder einen Grund zu feiern, denn dann wird Simon ein Geschwisterchen bekommen.


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!