Brigitte und Andreas Außerlechner - Osttirol Online


Brigitte und Andreas Außerlechner

Kartitsch /
Am 3. November übers Internet kennengelernt haben sich Brigitte Döring, Sachgebietsleiterin Telekommunikation bei der Stadt Köln, wohnhaft in der Eifel, und Andreas Außerlechner, Bauer zu „Joas am Bühl“, aus Kartitsch. Die rund 850 km legte die Eiflerin schon Ende Dezember 2011 mit dem Zug das erste Mal zurück. Nach einer Woche Kartitsch stand für Brigitte fest – ich komme wieder. Ab diesem Zeitpunkt war Arbeitsplatzwechsel Köln – Kartitsch angesagt, und ab Mitte Mai eine Beurlaubung für den Sommer. Schon bald fragte Andreas seine Brigitte, ob sie mit einem Namenswechsel einverstanden sei – kurz und gut – am 15. September hieß es um 9 Uhr zum Standesamt nach Sillian, und um 13 Uhr des gleichen Tages wurde dann bei strahlendblauem Himmel in St. Oswald kirchlich geheiratet. Die Messe in der sonnenblumengeschmückten Kirche zu St. Oswald wurde von Geige, Dudelsack und Orgel begleitet. Nach anschließender Agape, begleitet von der Musikkapelle Kartitsch, ging es per Pferdekutsche zurück nach Kartitsch, in den eigenen Stadel, wo mit den Anraser Spitzbuben bis in die Morgenstunden gefeiert wurde. Es war ein einmaliges Fest mit Pferdekutsche, Musikkapelle und vielen Klausen (wunderschöne Kindergedichte, Musikstücke, Kartoffelpflücken, Sensen, Hühner empfangen, eine Feuerwehrübung vor der Haustüre und Saunaaufguss mit Schnaps standen auf dem Programm). Auch die Brautentführung zum Lerchnerhof und das Essen von Heinz Bodner waren ein Highlight des Abends.


1 Glückwunsch

Tanja Hentrop schrieb am 22.05.2013 22:26:
Herzlichen Glückwunsch und viel viel Glück für Eure Zukunft...LG Tanja Hentrop (Behrla)

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!