Barbara und Michael Linder - Osttirol Online


Barbara und Michael Linder

Heinfels/Afritz /
Barbara (geb. Mitteregger) aus Heinfels und Michael Linder aus Afritz am See in Kärnten begegneten sich im Herbst 2006 zum ersten Mal. Es entwickelte sich eine zarte Freundschaft, doch bald verloren sich die beiden wieder aus den Augen. Hie und da gab es noch eine kurze SMS, und das schien es gewesen zu sein. Doch es sollte wohl anders kommen. So begann ab Feber 2009 ein Pendeln zwischen Tirol und Salzburg, um sich zu sehen, da Michael als Polizist in Salzburg eingesetzt war und Barbara (vorher auch bei der Polizei) die Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege in Hall absolviert. Zusammensein war bald ihr Ziel. So gab sich das Paar am 2. April im Kreis seiner engsten Verwandten, Freunde und Kollegen im Standesamt in Wattens das Ja-Wort. Der würdevoll gestaltete Trauungssaal, eine herzliche Standesbeamtin und ein Lied der Trauzeugen, begleitet auf der Gitarre, verbreiteten eine sehr feierliche Stimmung und verliehen dem Hochzeitsfest eine besondere Note. Begrüßt von einem durch die Luft wirbelnden „Reis-Segen“ vor dem Standesamt wurde anschließend auf das „junge Glück“ angestoßen. Das Parkhotel in Hall trug mit seinem Flair zusätzlich zum Gelingen der Festlichkeit bei, und so wurde dort ausgiebig gefeiert. Mit Freuden und auch Mühen wird bereits an einem Eigenheim gebaut, auf das sich das Paar schon sehr freut.


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!