Angelika & Robert Waldner - Osttirol Online


Angelika & Robert Waldner

Matrei i. O./Virgen / 14.10.2017


Trauung im engsten Familienkreis bei Kaiserwetter Am 14. Oktober 2017 gaben sich Angelika, geb. Gsaller, aus Virgen und Robert Waldner aus Matrei still und heimlich bei strahlend blauem Himmel das „Ja“-Wort. Kennengelernt hatten sich der gelernte Schlosser und die Kellnerin im Jahr 2012 in Matrei, wo Robert im Winter bei der Pistenrettung tätig ist und Angelika als Kassiererin arbeitete. Sofort war beiden klar, dass sie ab sofort gemeinsam durchs Leben gehen möchten. Zwei Jahre später erblickte ihre Tochter Jasmina das Licht der Welt. Zeitgleich entstand ihr Eigenheim in Matrei. Geheiratet wurde zuerst standesamtlich und im Anschluss kirchlich mit Pfarrer Ferdinand Pittl im Schloss Mittersill im kleinsten Kreise mit Eltern und Trauzeugen. Die Mädls vom Strumerhof umrahmten die Trauung in der schönen Kapelle musikalisch. Die Flitterwochen müssen noch etwas warten, da Anfang Feber der nächste Nachwuchs erwartet wird.

1 Glückwunsch

ANDREA Trager schrieb am 09.01.2018 06:42:
Alles alles Gute zu eurer Hochzeit! Viel Glück und Segen auf euren gemeinsamen Lebensweg!!!

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!