Andrea und Virgil Fuetsch - Osttirol Online


Andrea und Virgil Fuetsch

Virgen / 10.10.2015


Am 10. Oktober läuteten die Glocken der Wallfahrtskirche Maria Schnee in Obermauern, denn Virgil Fuetsch aus Virgen führte seine Andrea (geb. Ganzer) aus Huben vor den Traualtar. Die Woche zuvor war in Huben nach altem Brauch fleißig „ausgekocht“ worden. Zahlreiche Verwandte, Freunde und Nachbarn kamen zu Besuch. Nach dem traditionellen „Koschtn fiahn“ wurde in Obermauern auf der Abendhochzeit anständig gefeiert. Provinzial Pater Oliver Ruggenthaler ehelichte das Paar, und für die romantische musikalische Gestaltung sorgten die Sängerinnen der „Gruppe Grenzenlos“ aus dem Pinzgau und die Bläsergruppe „Virgen Brass“. Im Anschluss an die kirchliche Trauung gab es viele Überraschungen für das Brautpaar. Die Virger Musikkapelle spielte auf, etliche Piloten des heimischen Parateams flogen über die Kirche, die Jungzüchter überraschten mit einem Zuchtkalb, Herzluftballone stiegen auf, ein Ständchen wurde von Mantla Franz und Martina gesungen, und die Feuerwehr wartete mit einer Klause auf die frisch Vermählten. In Matrei wurde die große Hochzeitsgesellschaft vom Nikolaus mit Engeln und zahlreichen Ober- und Niedermaurer Kleibeifen erwartet. Anschließend feierte das Ehepaar Fuetsch mit Verwandten und Freunden im Hotel „Mühlenhof“ in Matrei, wo das „Heimatland Duo“ für ausgelassene Stimmung bis in die Morgenstunden sorgte. Zahlreiche Überraschungen von Familie und Freunden des Brautpaares trugen zu einem unvergesslich schönen Hochzeitstag bei, sodass er immer in Erinnerung bleiben wird. Geflittert wurde gleich im Anschluss auf Bali.

1 Glückwunsch

Erika Gnant schrieb am 04.04.2016 07:44:
Alles gute lieber Virgil dir und deiner Gattin für die Zukunft.Glg von deiner Kurkollegin Erika gnant

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!