Landsturm-Köche, Col di Lana, 1915 - Osttirol Online


Landsturm-Köche, Col di Lana, 1915


Die Verpflegung war im Ersten Weltkrieg von großer Bedeutung. Daher wurden hier nicht zu Unrecht einmal die Köche der Landsturm Arbeitsabteilung 30 der österreich-ungarischen Armee, gemeinsam mit Kameraden der kämpfenden Truppe vor der „Kochbaracke“, in Szene gesetzt. Mit der Kriegserklärung Italiens im Mai 1915 wurden die Dolomiten zum unmittelbaren Frontgebiet – so auch der Col di Lana. An der "Dolomitenfront" waren zahllose Osttiroler Soldaten eingesetzt.

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!