Georg Stephan Rogl - Osttirol Online


Georg Stephan Rogl

Geboren in Kals


Groß ist die Freude im kinderreichen Hause Rogl in Kals über die Ankunft des fünften Kindes in der Familie. Denn am 4. Mai um 8.47 Uhr erblickte Georg Stephan Rogl im Krankenhaus Schwarzach im Pongau das Licht der Welt. Bei seiner Geburt wog der kleine Mann 3.700 g, das Maßband zeigte 53 cm Länge an. Er ist in der Patchworkfamilie von Simon und Angela Rogl aus Kals das fünfte Kind und macht das Glück der Familie perfekt. Die großen Geschwister haben eine Riesenfreude mit ihrem kleinen Bruder. Vor allem die „große“ kleine Schwester Maria mit gerade mal einem Jahr ist außer sich vor Freude.


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!