Hannelore Belschner - Osttirol Online


Hannelore Belschner

Eingestellt am 17.02.2012

OVT: Frau Belschner, seit wann leben und arbeiten Sie am Millstättersee?
Hannlore Belschner: Ich wohne seit Dezember 2005 in Kärnten. Zuvor verbrachte ich über einen Zeitrahmen von 40 Jahren, mit meinem Mann und meinen zwei Töchtern, immer wieder die Sommerferien in Döbriach am Millstättersee. Dadurch lernte ich das schöne Land Kärnten kennen und lieben. Außerdem entstanden in dieser Zeit viele schöne Bekanntschaften und Freundschaften.


Gibt es zwischen der Oberkärntner und Schwäbisch-Badischen Mentalität große Unterschiede?
Ach ich denke wir sind uns da sehr ähnlich. Es gibt viele lustige, offene und freundliche Menschen.


Was kann sich ein Laie unter Ihrem „Regenbogenland Seeboden“ vorstellen? Welche Produkte oder Programme bieten Sie an?
Das Regenbogenland Seeboden ist kein Ort im eigentlichen Sinne. Vielmehr handelt es sich dabei um einen „inneren“ Ort – einen Bewusstseins-Zustand. Wenn wir in allen Farben des Regenbogens leben, uns ernähren, uns gegenseitig unterstützen und tragen, dann wird die Welt zu einem so freundlichen und bunten Ort, wie der Regenbogen.  Das Regenbogenland unterstützt die Lebensbereiche der Menschen mit „farbigen Mitteln“. Wir veranstalten Seminare und Ausbildungen im Bereich „Bewusst Leben erlernen“. Ein Hauptanteil bildet hier unsere patentierte Ausbildung zum LEBENdig®  FARBEN-Energetiker. Wir haben Aurasprays, lebendige Öle, Essenzen und Globuli zur Unterstützung des täglichen Lebens in allen Bereichen. Diese „Remedies“ helfen uns, wieder mehr im Gleichgewicht mit uns selbst und mit Mensch und Natur zu leben.


Wie laufen Veranstaltungen bei Ihnen ab?
Im Regenbogenland sind alle Veranstaltungen, Vorträge, Seminare und Ausbildungen ganzheitlich orientiert. Also für alle Lebensbereiche und Körperebenen. Der Mensch ist nicht nur sein physischer Körper und auch nicht nur sein spiritueller Anteil. Wir arbeiten und helfen ganzheitlich, energetisch, lebendig und spirituell. Sie finden bei uns ganz „normale“ Themen, wie unsere neu etablierte „Regenbogen-Ernährung“ als Seminar und Kurs, als auch hochspirituelle Themen, wie „Die Quanten-Matrix“.


Wohin möchten Sie die Menschen mit Ihrer Arbeit bringen?  
In die Freiheit. Ich sage: Freiheit in allen Lebensbereichen ist möglich und wird von uns auch vorgelebt und weitergegeben.


Welchen Hobbys frönen Sie zum beruflichen Ausgleich?
Ich schwimme sehr gerne im Millstätter See und natürlich gehe ich auch gerne wandern. Ansonsten ist mein Regen-bogenland natürlich mein Hobby und meine Berufung. Ich sehe auch hier keine Trennung zwischen „Beruf“ und „Freizeit“.


Wie gefällt Ihnen der „Oberkärntner Volltreffer“?
Der „Oberkärntner Volltreffer“ gehört zu meiner wöchentlichen Pflichtlektüre.


Sternzeichen: Widder

Lebensmotto: Lebe jeden Tag so, dass du dich am Abend dafür bedanken kannst.

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!