Gerda Schober - Osttirol Online


Gerda Schober

Eingestellt am 18.05.2012

OVT: Frau Schober, was macht ein CQM Master Coach?
Gerda Schober: In meiner Praxis und auch in Seminaren begleite ich Menschen zu „MEHR“ im LEBEN: zu mehr Gesundheit, Erfolg, Freude, Leichtigkeit und Klarheit. Ich arbeite mit CQM Chinesische Quantum Methode und eigenen Methoden in allen Lebensbereichen. Bei körperlichen, mentalen oder emotionalen Einschränkungen, bei Beziehungskonflikten im Berufs- und Privatleben, bei Lernproblemen, Finanzschwierigkeiten, Zielsetzung und Potenzialentfaltung. Als CQM Master Coach spüre ich alle Verhinderungs-Programme auf, die Sie davon abhalten, ein Leben in Glück und Freiheit zu erleben und Ihre Ziele zu erreichen.

Wie erlangten Sie Ihr Wissen?
Mein Wissen und meine Techniken habe ich mir in vielen Jahren bei verschiedenen Meister-Ausbildungen angeeignet, wie zum Beispiel  die Chinesische SeeleHerzGeistKörper- Medizin, klare Techniken für den Energiezentrenaufbau, Seelengesangs- und Tanzlehrer-, Malausbildung uvm. Meine vierjährige Ausbildung an der International Academy für Quantum Methoden ließ mich in meinem Leben erneut „Quantensprünge“ machen, und so bin ich seit einem Jahr der erste diplomierte CQM Master Coach Österreichs.

Wie funktioniert CQM?
Die Wissenschaft weiß: All unser Erleben wird minutiös aufgezeichnet, auch wenn wir uns nicht erinnern. Und unser Gehirn trifft jeden Tag Tausende von Entscheidungen. Nicht alle Erlebnisse und Entscheidungen, die im Gehirn gespeichert sind, sind jedoch förderlich. Frühere Verletzungen, Traumata und Fehlentscheidungen können unsere Gegenwart ganz schön durcheinander bringen. Als Schwächen in unserem Energiefeld gespeichert, wirken sich diese auf alle Bereiche des Lebens aus. Mit CQM können diese Schwächen, die zu einer Einschränkung führen, systematisch aufgespürt und mental korrigiert werden. Dies führt zu teilweise unglaublichen Veränderungen in allen Lebensbereichen.

Wo kann man CQM erleben?
Um vielen Menschen die Möglichkeit zu bieten, diese schnelle Veränderungs-Methode kennenzulernen gibt es Ende Juni zwei Erlebnisabende und ein CQM I Seminar in Kärnten. Am 27. Juni in Villach und am 28. Juni in Seeboden.
Beim anschließenden CQM-Seminar am 30. Juni/1. Juli kann man die Methode dann selbst erlernen. Anmeldung und Platzreservierung sind erforderlich. schober.gerda@gmail.com, Tel. 0650/7073087.

Sie verschmelzen den CQM-Coach mit der Kunst des Malens?
Da ich auf Herzebene male, sind meine Bilder Energiekunstwerke, die auf den Betrachter eine sehr wohltuende Wirkung haben. Viele meiner Werke unterstützen auch die Arbeit von Therapeuten und Masseuren.

Sie bieten auch eigene Workshops an?
In meinen „LebensEnergie“-Work-shops vermittle ich lange geheim gehaltenes Wissen und Techniken für den Energieaufbau der Hauptzentren sowie Zellverjüngung und Langlebigkeit uvm. Dies sind kraftvolle Methoden, die die eigenen Selbstheilungskräfte aktivieren und die vitale Lebensenergie wieder zum Fließen bringen. Denn es ist mir ein Anliegen, dass die Menschen den Einklang von Seele-Herz-Geist-Körper wieder spüren und dadurch ihr Wohlbefinden erlangen. Auch beim Malen und Tanzen werden so manche Talente ent-Deckt. Ich gebe Seminare in Kärnten und auch in Blumau – dort halte ich Meister-Seminare ab.

Wie gefällt Ihnen der Oberkärntner Volltreffer?
Den Oberkärntner Volltreffer lese ich immer wieder gerne – besonders Berichte in denen Menschen ihre Talente entdecken und ausweiten.


Sternzeichen: Zwilling

Beruf: Humanenergethiker, Seminarleiterin CQM-Master Coach & Energie- Malkünstlerin

Lebensmotto: Wahre Meisterschaft in Allem was ich anstrebe

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!