Letizia Rosalie Wuggenig - Osttirol Online


Letizia Rosalie Wuggenig

Geboren in Irschen


Wenn Träume Hand und Fuß bekommen und aus Wünschen Leben wird, dann kann man von einem Wunder sprechen. Letizia Rosalie (52 cm, 3.440 g) heißt das kleine Wunder von Sonia und Helmut Wuggenig. Auch Amelie (13) ist stolz auf ihre Schwester, die am 2. Jänner das Licht der Welt erblickte. Aufwachsen wird die kleine Maus in Irschen, wo auch der Rest der Familie zuhause ist.


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!