Wohnungsbrand Lienz - Osttirol Online


Wohnungsbrand Lienz




In den Morgenstunden des 06.01.2019, wurde die Freiwillige Feuerwehr Lienz zu einem Einsatz alarmiert. Aufgrund eines Schwelbrandes in einer Wohneinheit hat dies zu einer starken Rauchentwicklung geführt. Dichter Rauch hatte sich bereits in der gesamten Wohnung flächendeckend ausgebreitet. Durch Anschlagen des Heimrauchmelders im Kinderzimmer, konnten die betroffenen Personen das Feuer wahrnehmen. Die Familie, darunter ein Kind, konnten die Wohnung so, mit einer Rauchgasvergiftung jedoch unverletzt, noch selbstständig verlassen.


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!