Warum heimische Schlipfkrapfen am besten sind - Osttirol Online


Warum heimische Schlipfkrapfen am besten sind

 

Heimvorteil ist … richtig gut! In Osttirol sind die Lebensmittel eine Klasse für sich – und die Lebensqualität auch. Kosten wir das aus!

 

Warum ich darauf wetten würde, dass man Osttiroler Schlipfkrapfen am Geschmack erkennt? Na, weil es stimmt! Mit Kartoffeln gefüllte Teigtaschen sind die heimische Ur-Kost schlechthin, wurden hier quasi einst von Bäuerinnen „erfunden“, um mit wenig Aufwand richtig Gutes auftischen zu können. Heute sind sie gefragter denn je und auch aus der veganen Küche nicht mehr wegzudenken. Dabei ist Schlipfkrapfen machen keine Hexerei, man sollte es halt mit Liebe tun und alles von Hand machen – kneten, rollen, zwicken … Ein paar Kniffe aus „Omas Rezeptbuch“ schaden nicht und natürlich kommt´s auf gute Osttiroler Erdäpfel an. Dafür braucht es keinerlei Aromastoffe oder Glutamate! Vielleicht sehen „Zuagroaste“ wie ich typische Vorzüge und Besonderheiten Osttirols sogar ein bisschen klarer und lieben es daher umso mehr! Ich kenne jedenfalls keinen Ort, an dem das Leben schöner wäre – und die Schlipfkrapfen besser! Probieren Sie es, genießen Sie den Heimvorteil …

 

Heimvorteil Tipp: Original Osttiroler Schlipfkrapfen

Osttirol isst einfach besser: traditionelle Osttiroler Bauernschlipfkrapfen mit feingewürzter Kartoffelfülle.

 

OB-Gewinnspiel: 3 x 25 € Gutscheine

Der Osttiroler Bote verlost drei Heimvorteil-Gutscheine im Wert von je 25 €. In allen Heimvorteilgeschäften erhalten Sie mit diesem Gutschein regionale Produkte. So einfach können Sie gewinnen: Beantworten Sie folgende Frage richtig: „Seit wann gibt es bei Heimvorteil die 'Schönkrapf Schlipfkrapfen'?“ Rufen Sie an bis Dienstag, 14. Dezember, 12 Uhr unter Tel. 0901-050341 (0,50 € pro Anruf). Die Gewinner werden im nächsten „OB“ veröffentlicht. Viel Glück!

 

Gewinner der Vorwoche

Cornelia Leiter, Lienz

Anna Gasse, Leisach

Agnes Goller, Anras

  

 

(PR)

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!