Warum 2020 noch mehr Gutes aus Osttirol bringt - Osttirol Online


Warum 2020 noch mehr Gutes aus Osttirol bringt

Heimvorteil ist, wenn im neuen Jahr mehr regionale Top-Produkte denn je angeboten werden – natürlich auch in Abfaltersbach!

 

Vorsätze für 2020? Geschäftlich gesehen versucht man immer, mit möglichst viel Schwung ins Jahr zu starten. In Abfaltersbach heuer wohl sogar noch mehr. Denn nachdem wir zehn Jahre lang den Adeg Debant geführt haben, haben meine Frau Mathilde und ich vergangenen Oktober auch den Adeg Abfaltersbach übernommen. Damit schließt sich einerseits ein emotionaler Kreis – vor 30 Jahren habe ich hier die Lehre absolviert, andererseits ergeben sich neue Herausforderungen und Chancen. Speziell die Regionalität ist uns dabei ein Herzensanliegen. So werden wir versuchen, das ohnehin gut aufgestellte Programm heimischer Produkte noch weiter zur verbessern. Aktuell etwa um saisonale Bäckerei-Spezialitäten, von denen Osttirol eine Menge hat und die regionaler nicht sein könnten: Lebkuchen, Zelten, Blattlstock … In diesem Sinne wünschen wir Ihnen für 2020 alles Gute. Mögen sich möglichst viele Ihrer Vorsätze erfüllen – vielleicht ist ja regionales Einkaufen einer davon?

 

Heimvorteil Tipp: Spezialitäten von Osttiroler Bäckern

Stollen, Zelten, Lebkuchen & Co: Um die Feiertage bieten die heimischen Bäcker neben bestem Brot auch besondere Köstlichkeiten …

 

OB-Gewinnspiel: 3 x 25 € Gutscheine

Der Osttiroler Bote verlost drei Heimvorteil-Gutscheine im Wert von je 25 €. In allen Heimvorteilgeschäften erhalten Sie mit diesem Gutschein regionale Produkte. So einfach können Sie gewinnen: Beantworten Sie folgende Frage richtig: „Seit wann führen Mathilde und Karl Kofler den Adeg Markt in Abfaltersbach?“ Rufen Sie an bis Dienstag, 7. Jänner, 12 Uhr unter Tel. 0901-050341 (0,50 € pro Anruf). Die Gewinner werden im nächsten „OB“ veröffentlicht. Viel Glück!

 

Gewinner der Vorwoche

Annelies Pramstaller, Nußdorf-Debant

Simon Valtiner, Strassen

Margit Haider, Lienz

  

 

(PR)

Eingestellt am 04.01.2020

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!