Interspar Weihnachtsfeier - Osttirol Online


Ehrung langjähriger Mitarbeiter

Interspar Weihnachtsfeier am 7. Dezember in der Dorfstube in Tristach

Der Geschäftsleiter Ernst Ebenberger bedankte sich in seiner Ansprache für die hervorragenden Leistungen seiner Mitarbeiter. Das Geschäftsjahr 2019 war für alle sehr herausfordernd, die erste Bauphase mit den Abverkäufen und dem Rückbau des Geschäftes auf 2.500 m² ist sehr gut gelungen. Es gibt sehr viele positive Kundenrückmeldungen. Ab April 2020 steht die Übersiedelung in den Neubau an, wobei das Interspar Restaurant und die Verkaufslokale unserer Shop-Partner fertiggestellt sind. Gesamteröffnung des Interspar wird Oktober 2020 sein. Wir suchen für unseren neuen Intersparmarkt zur Verstärkung unserer Teams ab Jänner 2020 in den verschiedenen Abteilungen ca. 20 neue Mitarbeiter und sechs Lehrlinge, berichtete Ebenberger. Nach dem hervorragend zubereiteten Weihnachtsmenü ehrten Ebenberger und Ernst Köfele mit Betriebsrätin Rosa Oberbichler langjährige Mitarbeiter, die das Fundament eines jeden Unternehmens und Vorbild für die Lehrlinge und jungen Mitarbeiter sind. Des Weiteren betonte er die Einsatzfreude sowie die positive Einstellung der Jubilare bei den täglichen Anforderungen im Beruf. Drei langjährige Mitarbeiter wurden von Ebenberger mit Wünschen für Glück, Gesundheit und Dank für die gute Zusammenarbeit in die Pension verabschiedet.

(PR)

 


Weitere Bilder:
Wir wünschen allen unseren Kunden ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr 2020.
Eingestellt am 24.12.2019

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!