Interview Thomas Kranebitter zur Leerstandskonferenz - Osttirol Online


Interview Thomas Kranebitter zur Leerstandskonferenz

Eingestellt am 07.11.2017 von Karin Stangl.


In Innervillgraten hat Mitte Oktober die Leerstandskonferenz statt gefunden,  im Fokus stand die Nutzung und Revitalisierung von leerstehenden landwirtschaftlichen Gebäuden. In Innervillgraten hat man nach einem Interregprojekt bereits Erfahrung in der Nutzung alter Bausubstanz. Jetzt werden interessierte Eigentümer von leerstehenden landwirtschaftlichen Objekten in Osttirol gesucht, um in kostenlosen Workshops Konzepte für eine neue Nutzung zu erarbeiten. Einreichungen sind bis Ende November möglich:  www.leerstandskonferenz.at/workshops 


Audiobeitrag anhören:


1 Kommentar

Heinrich Innerhofer schrieb am 07.11.2017 17:29:
Sehr interessanter Ansatz, wünsche viel Erfolg !

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!