Positive Aussichten für Osttiroler Alpine-Mitarbeiter - Osttirol Online


Positive Aussichten für Osttiroler Alpine-Mitarbeiter

Eingestellt am 04.07.2013 von Karin Stangl.


Die Nordtiroler Baufirma Bodner übernimmt die Osttiroler Hochbau-Abteilung der Firma Alpine, der Zuschlag für den Tiefbau-Bereich ging an die Kärntner Firma Swietelsky. Wer von den beiden Firmen den Betriebsstandort in der Peggetz bekommt, ist noch offen – fest steht allerdings, dass ein Großteil der Beschäftigten übernommen werden. Der ÖGB hat die Osttiroler Alpine-Mitarbeiter am 3. Juli in einer Betriebsversammlung in Tristach informiert:



Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!