Osttirol-Kostbar bewirbt sich für Osttirol Innovation Award - Osttirol Online


Osttirol-Kostbar bewirbt sich für Osttirol Innovation Award

Eingestellt am 24.02.2021 von Christine Brugger.


Geboren wurde die Idee eines online-shops mit regionalen Produkten vor knapp einem Jahr, als Philipp Jans und Alois Lugger mit ihrer Osterjause im ersten Lockdown einen großen Erfolg landeten. Mittlerweile sind die Osttiroler Spezialitäten online und österreichweit verfügbar. Wobei das Augenmerk der beiden Initiatoren auf der Produktqualität sowie auf einer bequemen Bestellung und schnellen Zustellung liegt.


Audiobeitrag anhören:


1 Kommentar

Gisela schrieb am 24.02.2021 20:08:
das wird ein weiter und breiter Bogen , vielfältig und einladend zur Kürung der besten Kreativ - Schaffenden in Osttirol! Eine bewunderswerte Idee und Initiative - hoffentlich erfolgreich!

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!