Nationalpark unterstützt Herdenschutzprojekt - Osttirol Online


Nationalpark unterstützt Herdenschutzprojekt

Eingestellt am 13.12.2013 von Christine Brugger.


Die Finanzen für das kommende Jahr und der Schutz von Schafherden – diese Themen standen im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung des Nationalpark-Kuratoriums in Matrei. Der Einsatz von Hütehunden soll verhindern, das Wolf, Luchs oder Bär Schafherden angreifen


Audiobeitrag anhören:


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!