Lienzer Gemeinderat verabschiedet positiven Jahresabschluß - Osttirol Online


Lienzer Gemeinderat verabschiedet positiven Jahresabschluß

Eingestellt am 22.03.2013 von Christine Brugger.


Der Jahresabschluss 2012 der Stadtgemeinde Lienz
kann sich sehen lassen, ein Plus von gut 960.000 Euro im Haushalt stimmte die Mandatare in der Gemeinderatssitzung am 19.3. positiv. Dass 690.000 Euro vom Überschuss bereits im Voranschlag verplant sind, trübte die Freude kaum. Die Pro Kopf Verschuldung konnte im Vergleich zum Vorjahr um 60,-- Euro gesenkt werden und liegt nun bei 176,86 pro Einwohner. Acht Mio Rücklagen stehen 8,5
Mio Schulden gegenüber



Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!