Landeshauptmann verspricht Hilfe für Tourismus und Wirtschaft - Osttirol Online


Landeshauptmann verspricht Hilfe für Tourismus und Wirtschaft

Eingestellt am 17.05.2013 von Christine Brugger.


Am Freitag morgen hat sich Landeshauptmann Günther Platter vor Ort ein Bild von der Situation auf der Felberstraße gemacht. Nach dem Felssturz verspricht er 100.000 Euro Unterstützung für den Osttiroler Tourismus und Hilfe aus dem Katastrophenfond des Landes Tirol. Die Straße soll laut Platter in ca. 3 Wochen wieder einspurig befahrbar sein.


Audiobeitrag anhören:


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!