Kunst und Kultur für jeden erlebbar - Osttirol Online


Kunst und Kultur für jeden erlebbar

Eingestellt am 21.06.2019 von Christine Brugger.


Das Museum Schloss Bruck und die Veranstaltungen der Stadtkultur, ob Konzert, Theater oder Lesung, sind künftig für Menschen mit geringem Einkommen kostenlos. Mit einem Kulturpass, erhältlich beim Bürgerservice oder bei der Lebenshilfe können alle Osttirolerinnen und Osttiroler, deren Familieneinkommen unter einem definierten Betrag liegt, österreichweit Kulturveranstaltungen besuchen. Das hat der Lienzer Gemeinderat am Mittwochabend in seiner Sitzung beschlossen. Damit hat sich die Stadtgemeinde mit ihren Kultureinrichtungen der Initiative „Hunger auf Kunst und Kultur“ angeschlossen, die armutsgefährdeten Menschen die Teilhabe an Kunst und Kultur und damit am gesellschaftlichen Leben ermöglichen will.


Audiobeitrag anhören:


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!