Klimaschutzprojekte im alpinen Tourismus gesucht - Osttirol Online


Klimaschutzprojekte im alpinen Tourismus gesucht

Eingestellt am 01.03.2021 von Karin Stangl.


Die Vereinigung Vitalpin sucht nachhaltige und klimafreundliche Projekte im alpinen Tourismus. Über eine Klimaschutz-Investment-Partnerschaft werden Förderpreise in Höhe von 5.000 bis 25.000 Euro ausgeschrieben, die Einreichfrist startet jetzt im März. Näheres unter www.vitalpin.org/klimainvestment

Die Jury ist prominent besetzt, u.a. mit dem ehemaligen Skirennläufer Felix Neureuther, den Juryvorsitz hat der frühere EU-Kommissar Franz Fischler. Vergangene Woche wurde der Vitalpin-Förderpreis im Rahmen einer Online-Pressekonferenz vorgestellt:


Audiobeitrag anhören:


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!