Kleider tauschen statt kaufen - Osttirol Online


Kleider tauschen statt kaufen

05.10.2019 von Karin Stangl, Doris Artinger.


Kennen Sie das auch? Der Kasten ist voll, und trotzdem hat man das Gefühl man hat nichts anzuziehen. Oder man hat noch Platz, kann oder will aber nichts Neues kaufen. Dann probieren Sie „Fair-Tausch“ bei der Kleidertauschparty am Samstag, 12. Oktober in Lienz. Magdalena Pircher ist 23 Jahre alt, studiert Musik und hat bereits zu Pfingsten die erste Kleidertauschparty in Lienz organisiert. Jetzt stehen die nächsten Termine fest: Samstag, 12. Oktober ab 9 Uhr im Rahmen des Cupcycling-Cafes beim Borg Lienz und am 10. November im Jugendheim der Pfarre St Andrä. Für Magdalena Pircher ist das Thema Nachhaltigkeit eine persönliche Angelegenheit und sie erklärt, wie der Kleidertausch funktioniert:


Audiobeitrag anhören:


1 Kommentar

Robert schrieb am 30.10.2019 16:09:
Absolut coole Idee von Magdalena Pircher. Bravoooooo

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!