Innichen feiert 1250 Jahre und seine Menschen - Osttirol Online


Innichen feiert 1250 Jahre und seine Menschen

Eingestellt am 17.06.2019 von Karin Stangl.


Innichen feiert heuer 1250 Jahre. Der Ort im Südtiroler Hochpustertal geht auf die Gründung eines Klosters zurück und wurde 769 zum ersten Mal urkundlich erwähnt, ebenso wie die Osttiroler Gemeinde Anras. In Innichen finden zum Jubiläumsjahr zahlreiche Veranstaltungen statt, am vergangenen Samstag wurde eine Fotoausstellung mit Portraits von Innichner Persönlichkeiten eröffnet:


Audiobeitrag anhören:


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!