Graffiti liefern neue Erkenntnisse zu Schlosskapelle - Osttirol Online


Graffiti liefern neue Erkenntnisse zu Schlosskapelle

07.10.2021 von Karin Stangl.


Im Campus Technik Lienz ging es am vergangenen Samstag weder um Mechatronik noch um zukunftsweisende Innovationen, sondern um mittelalterliche Graffiti-Inschriften in der Kapelle von Schloss Bruck. Diese wurden in den letzten Jahren eingehend erforscht und bieten nun für Historiker neue Erkenntnisse zur Datierung der Freskenmalerei und der verschiedenen Bauabschnitte. Archäologe Harald Stadler hat am 2. Oktober zu einem Internationalen Kolloquium nach Lienz eingeladen:


Audiobeitrag anhören:


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!