Erstbesteigung des Stüdlgrats für Veranstaltung verfilmt - Osttirol Online


Erstbesteigung des Stüdlgrats für Veranstaltung verfilmt

Eingestellt am 23.12.2013 von Karin Stangl.


Der Anstieg zum Großglockner über den Stüdlgrat gilt als eine der schönsten Touren in den Ostalpen. Im Herbst 2014 ist es genau 150 Jahre her, dass 2 Kalsern die Erstbesteigung des Grates gelungen ist, der dann später nach dem Prager Kaufmann und Alpinisten Johann Stüdl benannt wurde. Im Rahmen der Veranstaltungsserie „Prag-Stüdl-Kals“ ist am 18. Jänner in Kals eine große Aufführung mit Musik und Film geplant – dabei wird auch ein Film über die Erstbesteigung des Stüdlgrates gezeigt. Gedreht wurde Anfang Dezember.


Audiobeitrag anhören:


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!