Die „Unaussprechlichen“ auf Schloss Bruck - Osttirol Online


Die „Unaussprechlichen“ auf Schloss Bruck

Eingestellt am 03.09.2020 von Christine Brugger.


Die Ausstellung "Maß und Form" auf Schloss Bruck wird von Marianna Oberdorfer um ein weiteres, durchaus pikantes Detail erweitert. Die Unaussprechlichen sind historische Unterwäsche-Modelle in aufwändiger Verarbeitung. Alle Objekte stammen aus der Zeit um 1900 und wurden von der Fotografin Brigitte Watzeck zur Verfügung gestellt.


Audiobeitrag anhören:


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!